Monatsarchiv für August 2010

Packt die Wasserbomben ein: U-Boot greift Angler an!

Montag, den 30. August 2010

“Die Russen kommen!” So oder ähnlich muss der Notruf geklungen haben, der bei der Polizei auf Rügen einging. Ein Angler ging auf seinem Boot vor Rügen entspannt seinem Hobby nach, als plötzlich nicht weit von ihm ein U-Boot auftauchte und laut seinen Angaben sogar Kurs auf ihn und seinen Kahn nahm. Eine kurze Nachfrage der [...]

Mmhhh, lecker! Kommt bald der Gen-Lachs auf den Tisch?

Freitag, den 27. August 2010

Lachs auf dem Teller, da haben viele Angler immer noch die romantische Vorstellung vom selbst gefangenen Fisch in norwegischer Wildnis oder in betörenden kanadischen Flüssen. Leider wissen wir auch, dass der Großteil des verspeisten Lachses auf irgendwelchen Farmen unter oft ominösen Umständen gezüchtet wurde, in Gegenden, in denen sich freiwillig nie ein Wildlachs verirren würde. [...]

Blei in den Fisch gesteckt: Angler müssen an den Lügendetektor!

Donnerstag, den 26. August 2010

Angler nehmen es in Erzählungen mit der Größe ihrer gefangenen Fische nicht immer ganz genau, das ist bekannt und führte sogar zur Erfindung einer so schönen und spannenden Sprache wie Anglerlatein. Wenn viel Geld im Spiel ist, greifen Angler sogar zu viel ausgereifteren Schummelmethoden, wie Mike Hart bewies. Der Kalifornier gewann vor ein paar Wochen [...]

Das Glück am Haken: Lesen!

Freitag, den 20. August 2010

Wir sind zwar nicht Elke Heidenreich, müssen heute aber doch mal eine uneingeschränkte Leseempfehlung aussprechen. Christoph Schwennicke ist stellvertretender Leiter des Hauptstadtbüros des “Spiegel” und schreibt in seinen Texten zum Föderalismus gerne mal über die unterschiedlichen Schonzeiten und Mindestmaße für Hechte. Was schon darauf hinweist, dass er selbstverständlich auch Angler aus tiefstem Herzen ist, und [...]

Bayern meldet: “Fischen geht es hier besser als anderswo!”

Donnerstag, den 19. August 2010

Mangelndes Selbstbewusstsein konnte man den Bayern noch nie vorwerfen. Sie können es sich meistens auch leisten, wenn man mal den Fußball, die Pisa-Studien oder auch diverse Wirtschaftsleistungen betrachtet. Dass sie aber auch Nummer eins in Sachen Fischerei sind, das hätten gerade die Nordlichter von der Küste nicht gedacht. “Den Fischen geht es hier besser als [...]

Horst kompakt: Wo bleibt Google Water View?

Dienstag, den 17. August 2010

Eigentlich wollte ich meine Sommerpause noch bis ungefähr Mitte September ausdehnen, aber ich konnte nicht mehr anders, ich musste endlich mal was loswerden. Nein, nicht zu Pakistan, Entschuldigung, aber wen interessieren schon 20 Mio. Menschen, die um ihr Leben kämpfen, wenn demnächst die Fassade meines Zehn-Familien-Mietshauses im Internet zu sehen ist? Für alle! Sogar für [...]

Auf ins Guinness Buch: Angler fängt 2160 Fische in 24 Stunden

Freitag, den 13. August 2010

Da sitzt er auf dem Foto und hält fast ein wenig scheu einen Fisch in die Kamera. Doch der US-Amerikaner Jeffrey Kolodzinski hörte 24 Stunden lang nicht mehr auf zu angeln am Lake Minnetonka in Minnesota und holte am Ende 2160 Fische aus dem Wasser. Nochmal zum Mitlesen: Zweitausendeinhundertsechzig Fische. Im Durchschnitt alle 40 Sekunden [...]

Einschalten: Fettes Brot geht Angeln!

Donnerstag, den 12. August 2010

“Nordish by nature”, “Am Wasser gebaut”, “Schwule Mädchen”: Irgendwie wussten wir ja schon immer, dass in den drei Hamburgern Doktor Renz, Björn Beton und König Boris heimliche Angler steckten. Jetzt machen sie das demnächst via TV öffentlich: In der Angelshow mit mal mehr und mal weniger Talk “Ein Fisch für 2″ geht Moderator Frank Baumann [...]

Wir sind dann mal weg…

Donnerstag, den 5. August 2010

Auch die HOOK-Blog-Redaktion muss mal ausspannen und verabschiedet sich deshalb in den verdienten Jahresurlaub. Allerdings sind wir am Donnerstag, 12. August, schon wieder in alter und neuer Frische da. Bis dahin: Tight lines!

Wer braucht da noch ein Belly Boat?

Dienstag, den 3. August 2010

Wer meint, in einer Wathose in der Ostsee zu stehen und den Meeforellen nachzustellen sei toll, dem können wir nur beipflichten: Ja, es ist toll! Wer meint, mit dem Bellyboat auf der Ostsee Meerforellen und Dorsche zu angeln, sei noch ein bisschen toller, dem sagen wir: Ja, es ist noch ein bisschen toller.
Aber, mal ehrlich: [...]