Monstersuche: Nessie jetzt in Kanada?

Freitag, den 17. September 2010

Tja, wir Deutschen. Wir ergötzen uns in jedem Sommerloch wieder an dem angeblichen Riesenwels, der in einem Berliner See den Zwergdackel eines aus Stuttgart zugezogenen Pärchens aus Prenzlberg attackiert oder gar gefressen haben soll. Andere Nationen haben es da schon besser. Schottland hat seine komplette Tourismusbranche auf Nessie aufgebaut, und die Kanadier entfachen derzeit wieder [...]