Horst kompakt: Wo bleibt Google Water View?

Dienstag, den 17. August 2010

Eigentlich wollte ich meine Sommerpause noch bis ungefähr Mitte September ausdehnen, aber ich konnte nicht mehr anders, ich musste endlich mal was loswerden. Nein, nicht zu Pakistan, Entschuldigung, aber wen interessieren schon 20 Mio. Menschen, die um ihr Leben kämpfen, wenn demnächst die Fassade meines Zehn-Familien-Mietshauses im Internet zu sehen ist? Für alle! Sogar für [...]

Horst fordert: Horst for Präsident!

Mittwoch, den 2. Juni 2010

Liebe Bürgerinnen und Bürger, liebe Anglerinnen und Angler!
Sicherlich waren Sie ebenso überrascht und geschockt vom Rücktritt meines Namensvetters vom Amt des Bundespräsidenten wie ich. Kaum hatte er diesen ausgesprochen, gingen schon die Kommentare durch die Presse: “Eitler Fatzke”, “beleidigte Leberwurst” usw., wegen ein wenig Kritik an seinen Afghanistan-Äußerungen kann er doch nicht einfach zurücktreten! So [...]

Agent Orange gegen die Moskitos!

Mittwoch, den 19. Mai 2010

Die Leute beneiden mich in diesen Tagen. Ich fahre in Urlaub, sage ich. In Angelurlaub. So einen richtigen Angelurlaub. Hütte am See, zwei Boote mit Außenborder, ein paar Freunde, der Stoff, aus dem später im Leben die tollen Erzählungen für die Enkel sind. Nach Schweden fahren wir. Klare Seen. Säckeweise Einsamkeit. Buchten voll mit Hechten.
Und [...]

Ölpest: Wo bleibt “Fisch Nummer eins” ?

Mittwoch, den 5. Mai 2010

Foto: Reuters
Ich musste heute Morgen ein wenig schmunzeln, als ich las, dass das beste und fast einzige Mittel gegen die Ölpest am Golf von Mexiko derzeit diese Plastikleine ist, die damals vor 30 Jahren im Hallenbad meiner Kindheit den Nichtschimmer- vom Schwimmerteil abgetrennt hat (”Ab da wird’s richtig tief”, drohte immer der Bademeister). Und das [...]

Versenkt Island!

Mittwoch, den 21. April 2010

Leute, es ist jetzt endgültig genug mit Island! Erst verjubelt dieser Staat mein ganzes Geld, sodass ich hier jetzt sogar wöchentliche Kolumnen schreiben muss, und dann bläst er auch noch soviel Asche in die Luft, dass nicht nur alle Flieger für Tage am Boden bleiben, sondern wahrscheinlich bald auch noch hier in Hamburg “Umweltzonen” eingeführt [...]

Ich bin Brad!

Mittwoch, den 14. April 2010

Kennen Sie jemanden, der seine Angelkarriere als Fliegenfischer begann? Ich nicht. Die ersten Fische sind meistens Rotaugen, Hechte, Barsche oder vielleicht Plattfische im Urlaub, aber niemals Forellen an der Fliege. Und als Jungangler ins Fliegenfischerfach zu wechseln, das ist, als wenn man Balletttänzer werden will oder Lyriker.
Später dann, wenn Scheu und Scham schwinden, schaut man [...]

Happy Birthday, Fish&Chips!

Mittwoch, den 17. März 2010

Geben wir es zu: Wenn England nicht den Fußball und Monty Python erfunden hätte, bräuchte dieses Land kein Mensch. Es  ist vor allem kulinarisch ein Offenbarungseid: Ich habe im vergangenen Jahr dort ein paar Himbeeren gegessen, die waren so geschmacklos, dass ich zum Würzen ein Glas Wasser drüber gekippt habe.
Eins muss man den Engländern jedoch [...]

Ich wette, Toni Kroos ist Angler

Mittwoch, den 3. März 2010

Wenn man die Geschichte der deutschen Fußball-Nationalmannschaft mal näher betrachtet, so fällt schnell auf, dass die meisten Erfolge direkt mit dem Angeln verknüpft sind. Der EM-Titel 1980 ohne die Wucht eines Horst Hrubesch, die er sich bei Weitwürfen in der Brandung geholt hat? Undenkbar! Der WM-Titel 1990 ohne die Ruhe von Klaus Augenthaler, die er [...]

Wo bleiben die “Mad Fishermen”?

Mittwoch, den 24. Februar 2010

Bisher dachte ich immer, “The Sopranos” wäre die ideale TV-Serie für Männer: Die Protagonisten trinken Espresso, prügeln sich ständig, leisten sich mindestens eine “Gomarra” (Geliebte) und zudem üben sie alle “No-Show-Jobs” aus. Gar nicht hingehen und trotzdem Geld kriegen, der Alptraum aller Westerwelles. Nun bin ich mir mit den Sopranos nicht mehr so sicher, seit [...]

“Dann guck Dir doch Curling an!”

Mittwoch, den 17. Februar 2010

Olympia, Vancouver, British Columbia. Schaue ich derzeit jeden Tag in der Hoffnung, dass mal in einem kleinen Bericht ein paar Lachse gezeigt werden. Bisher vergeblich. Stattdessen Biathlon, Skispringen, Biathlon und die hässliche Katrin Müller-Hohenstein. Und gestern der Knaller: Curling! Was bitte hat das im Fernsehen zu suchen? Und dann bei Olympia?
Curling! Diese “Sportart”, die so [...]